Linkschau #1

Ein neues Konzept! Juhu! Ich weiß nicht, wie lange ich das durchhalte, aber das spielt auch keine Rolle, glaube ich. Ich möchte Dinge mit Euch teilen, die mich bewegen, ob im Guten oder im Schlechten sei mal dahin gestellt. Letzte Woche waren das folgende Dinge:

Barbara schrieb bei kleinerdrei sehr ehrlich über ihre erste Geburt, und darüber, dass Frauen, die schon geboren haben, nicht viel mit Frauen, die noch nicht geboren haben, darüber reden. Und dass sich das ändern sollte.

Im Missy Magazine schrieb Leyla Yenirce über Klasse, Aufstieg und Scheiße.

Ein Artikel, der mich sehr berührt hat, vielleicht weil ich eh gerade viel darüber nachdenke, war der von Alexa bei umstandslos. Sie schreibt über Feminismus und feministische Männer und warum es so schwierig ist für Männer und Frauen gleichberechtigte heterosexuelle Beziehungen zu führen.

Und Julia Martin schrieb bei an.schläge darüber, dass Femininität auch in feministischen und queeren Kontexten abgewertet wird.

Mich haben zumindest alle diese Texte zum Nachdenken gebracht und das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Ob ich das jede Woche schaffe, weiß ich nicht, aber ich sammel einfach fleißig weiter kluge Texte und dann schaffen sie bestimmt den Weg zu Euch.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s